Zum internen Bereichanmelden
Sie sind hier:

News

28. Nov 2018

Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi neuer Verbandsobmann

In der 16. Verbandsversammlung am 27.11.2018 wurde der neue Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck Georg Willi einstimmig zum neuen Obmann des Planungsverbandes Innsbruck und Umgebung gewählt.

Er löst damit die langjährige Verbandsobfrau, Innsbrucks 1. Vizebürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer (seit 2011 Vorsitzende des Planungsverbandes), ab.

Die weiteren neu gewählten Innsbrucker Mitglieder in der Verbandsversammlung sind: 2. Vizebürgermeister Franz Xaver Gruber, amtsf. Stadträtin Mag.a Ursula Schwarzl und Gemeinderat Mag. Lucas Krackl.

Als neues Innsbrucker Mitglied im Überprüfungsausschuss wurde Gemeinderat Ing. Mag. BSc Johannes Anzengruber gewählt.
 

  Nachbesetzungen im Planungsverband (Innsbruck informiert online v. 28.11.2018)

zurück zur Übersicht